Türchen #25 ;-)

Nein, wir hatten nicht das fünfte Lichtlein an. Weihnachten wurde nicht verpennt.

Das 25. Türchen war an der Seite des Kalenders. Der Plastikeinsatz ist herausgenommen und die Papierhülle im Müll gelandet. 

Zeit kurz zurückzuschauen. 


Insgesamt war es wieder ein sehr schöner Adventskalender. Ich würde sogar sagen, dass die Modelle aufwändiger waren, als die Jahre davor. Fast alle Figuren sind neu in meiner Sammlung. 

Auch die Gestaltung des eigentlichen Kalenders hat mir sehr gut gefallen. Nicht so gut fand ich, dass viele Figuren und Modelle schon auf der Verpackung abgebildet waren. Auch die Türchen könnten leichter aufgehen. Vielleicht sollte ich Lego noch einmal schreiben. 

Die schnelle Antwort von Lego zum Desert Skiff sollte nicht unerwähnt bleiben. Innerhalb weniger Stunden hatte ich die Lösung. 

Für die nächste Adventzeit darf es gern wieder der Lego-StarWars-Kalender sein. 

Türchen #22

Heute gibt es wieder ein Modell.

img_5174_t22_tuer

Wieder gibt es eine Menge Teile.

img_5175_t22_teile

Es ist ein schönes Minimodell eines Imperialen Shuttle.

img_5176_t22_modell

Und falls wir mal einen Steinschlag in der Scheibe haben – die Ersatzscheibe ist schon mit dabei.

Ach ja, die Sache mit dem Modell von vorgestern ist geklärt. Es handelt sich weder um einen Speeder, noch um Jabbas Sail Khetanna. Wobei letzteres nicht einmal so weit weg ist. Kurz gesagt, es handelt sich um das Desert Skiff. Glückwunsch an den Kommentator Wortman. Es ist wirklich das kleine „Schiff“, welches mit der Khetanna unterwegs war.

Woher ich das plötzlich weiß? Ich habe einfach bei Lego nachgefragt.