Living in a box

Living in a card board box – für meine Minifiguren ist das Lied aus den 80ern jetzt Wirklichkeit geworden.

f39bec66-7cf8-42e1-ae0f-43ab26efa316l0001-img_4815-jpg
Seit gestern wohnen sie in einem Schuhkarton. Für die Zeit, bis wir mit dem Umbau fertig sind, haben sie jetzt ein neues Zuhause. Wenn die Lego-Wand fertig ist, werden sie wieder herausgeholt. Ich hoffe, sie vertragen sich alle bis dahin.

Damit sie nicht komplett durcheinander purzeln, hat meine Frau sogar zwischen jede Schicht Figuren ein Blatt Papier gelegt.

3 Gedanken zu „Living in a box

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.