Warum Vader die Baupläne nie fand

Ihr erfahrt heute die Wahrheit über die Baupläne des Todessternes. Ich habe sie bei mir zu Hause. Naja, ehrlich gesagt, kann man sie einfach bestellen. Sie werden dann inklusive des Baumaterials per DHL geliefert. 


Ein erster Blick in den Karton verheißt schon einmal eine Menge an Figuren, die sich auf so einem Todesstern herumtreiben. 


Ja, über 4000 Teile warten darauf, zusammengesetzt zu werden. Da liegt eine Menge Arbeit vor mir. Aber Rom wurde ja auch nicht an nur einem Tag erbaut. 

Ein Gedanke zu „Warum Vader die Baupläne nie fand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s