EDiM #6

„Your daily work / office“ war das Thema für den 6. Tag. Mein Büro ist jetzt nicht so spannend. Aber was solls!

Die meiste Zeit verbringe ich im Büro vor den beiden Monitoren und meiner Tastatur. OK, die Maus habe ich weggelassen. Was mir aber noch wichtig war, der Stift. Um Zusammenhänge zu verstehen, Ideen auszuarbeiten und zu kommunizieren, Dinge zu erklären und noch vieles mehr, ist das Whiteboard mein Lieblingswerkzeug.

img_5583

Whiteboard-Marker auf Raufasertapete (Wand #1)

Meine aktuellste Zeichnung fällt etwas aus dem Rahmen. Also eigentlich hat sie und bekommt auch keinen Rahmen.


Ich habe schon als Kind gern mal die Wände bemalt. Das hier ist jedoch nicht einfach nur so gezeichnet, sondern der Auftakt zu einem neuen Projekt.

Jetzt noch Baufreiheit schaffen und zu Hornbach („Mach es zu deinem Projekt!“).

Ich halte euch hier auf dem Laufenden.