21.1. – Weltknuddeltag

Heute ist der Weltknuddeltag! Falls jemandem dafür ein Gegenüber fehlt, habe ich hier Ersatz.

IMG_1915

Ich gebe zu, ein richtiger Ersatz ist das nicht wirklich, aber besser als nix.

Ins Leben gerufen wurde der Weltknuddeltag von 2 US-Amerikanern 1986 in der Stadt Caro (Michigan). Von dort trat der ursprüngliche „National Hugging Day“ seinen Weg um die Welt an.

Wer mehr wissen will, wird hier fündig.

P.S.: Wer so überhaupt keinen Bock auf Knuddeln hat, heute ist auch „Internationaler Jogginghosentag“. Perfekt wäre also knuddeln in Jogginghosen.

Zeit für eine Inventur

Vielleicht ist es ja bereits einem Besucher aufgefallen, auf der Seite „Liste der Minifiguren“ tut sich was. Über den ersten Link im Text kann man eine Liste meiner Minifiguren aufrufen.

Ich habe eine Online-Datenbank gefunden, die für meine Zwecke zu passen scheint. Im Moment nehme ich alle Figuren so nach und nach auf. Das funktioniert über das Telefon, das Tablet und das Notebook. Für die einen ist das Magie, für die anderen sind das Daten in der Cloud.

Für jede Figur versuche ich folgende Informationen festzuhalten:

  • Name,
  • Foto,
  • Erscheinungsjahr
  • Lego-Set(s)
  • Spezies
  • Kategorie
  • momentaner Preis auf minifiguren.com
  • Filme, in denen die Figur mitspielte.

IMG_1912

Wer Fragen zu „Airtable“ hat, kann sie gern stellen. Vielleicht kann ich ja helfen.

Wenn jemand weiß, wie ich hier bei WordPress einen iFrame einbinden kann, bitte melden! WordPress macht da leider immer einen einfachen Link draus:

Link zur Übersicht

Vorbereitung auf Weihnachten (Teil 1)

2017 ist etwas passiert, was es vorher noch nie in meinem Leben gab. Ich habe bereits im Januar mit der Umsetzung des Weihnachtsgeschenkes für meine Frau angefangen.

Das Ziel war, in jedem Monat eine Zeichnung anzufertigen und daraus einen Kalender zu basteln. Da das Motiv auch zum Monat passen sollte, wählte ich für den Januar eine Schneelandschaft.

IMG_1741

Ich werde die Zeichnungen über das Jahr hier veröffentlichen. Natürlich jeweils in dem Monat, in dem sie entstanden sind. Bei der einen oder anderen fällt mir das Warten schon schwer. Ich hoffe, ihr fiebert den Artikeln genauso entgegen wie ich.

Ach ja, dar Kalender kam übrigens sehr gut an.