Nicht nur sz, jetzt auch SZ

Das Alphabet hat Zuwachs bekommen. Seit heute gibt es offiziell das große „ẞ“.

IMG_8747

Lange mussten wir darauf warten. Auf den ersten Blick macht diese Einführung nicht so viel Sinn. Mir würde jedenfalls kein Wort einfallen, welches mit einem „ẞ“ beginnt.

Noch einmal darüber nachgedacht, sind mir Ausweis und Pass eingefallen. Dort werden Namen und Nachnamen in Großbuchstaben geschrieben. Nun muss der kontrollierende Beamte nicht mehr grübeln, ob er jetzt einen Herren Groß oder Gross vor sich hat.

Mir fiel aber noch eine andere Frage ein. Wie gebe ich das auf meinem Rechner ein? Die Tastatur kennt den neuen Buchstaben noch nicht. Auch hier kann geholfen werden. Man benötigt logischerweise eine Schriftart, die das Zeichen enthält. Dann soll es unter neueren Windowsversionen möglich sein, mittels <ALT-GR>+<h> den Buchstaben zu schreiben. Alternativ kann man auch die<ALT>-Taste gedrückt halten und im Ziffenblock die 7838 tippen. In HTML kann es über diesen Code (ẞ) auch eingebunden werden. Voraussetzung, wie schon gesagt, die verwendete Schriftart enthält dieses Zeichen auch.

Wer noch ein wenig mehr wissen möchte, bei Wikipedia gibt es einen Artikel zu diesem Thema.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.