Ein Neuzugang: Sebulba

Damit sich der Dremel auf der Reise aus dem Amazon-Land zu mir nicht langweilt, hatte ich eine Begleitung bestellt. Leider hatte ich nicht aufgepasst. Wenn der Händler nicht der Gleiche ist, funktioniert das nicht. So kam der Dremel im Paket und Sebulba im Brief.


Zum Foto musste sich Sebulba auf eine Platte stellen. Ohne ist er immer umgefallen.

Willkommen Nr. 136. Nach dem Eintrag in die Sammeldatenbank geht es ab an die Wand.

Ein Gedanke zu „Ein Neuzugang: Sebulba

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s