Die Wiege des Rundfunks

Am 22.12.1920 wurde in Königs Wusterhausen Geschichte geschrieben.

Um 14 Uhr strahlte man hier die erste Rundfunksendung Deutschlands aus. Vom vorher nur militärisch genutzten Areal wurde ein Weihnachtskonzert gesendet. Das ist doch wirklich ein Fortschritt. Statt Marschbefehl, Musik zum Fest der Liebe.

Das ist doch auf jeden Fall eine Glühlampe wert.