Ende Gelände!

Diese Glühlampe habe ich lange vor mich hergeschoben. Im März hörte ich im Radio über den 15. Todestag von Osvaldo Cavandoli. Mir war klar, dass er sich auf jeden Fall eine Glühlampe verdient hat.

Mit „La Linea“ setzte er sich ein Denkmal. Im Kino hoffte man jedes Mal, dass es das „Strichmännchen“ als Vorfilm gibt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..